rss-icon mail-icon

Portfolio Christian Waldmann

Vom:
Time Machine  reagiert nicht mehr bzw. (verschlüsseltes) Time Machine Backup wiederherstellen

Blog

Mein "Kompendium" und sonstige Projekte

Time Machine reagiert nicht mehr bzw. (verschlüsseltes) Time Machine Backup wiederherstellen

Der Schreckmoment: Man benötigt ein Backup von seiner Time Machine und sie reagiert nicht mehr. Die Passworteingabe der verschlüsselten Partition reagiert (scheinbar) nicht und bleibt minutenlang im deaktivierten Zustand stehen.

Wenn man in den Aktivitätsmanager von Mac OS sieht, bemerkt man, dass ein Prozess namens „fsck_hfs“ gestartet wurde, der einen Großteil der Prozessor-Kapazität auffrisst.

„Einfach warten“

Die bequemste Möglichkeit ist, „einfach zu warten“. Wenn dieser Prozess gestartet wurde, versucht die Time Machine, sich selbst zu reparieren. Dies kann, je nachdem wie groß die Kapazität der Festplatte ist, einige Zeit in Anspruch nehmen.

Problem hier ist, dass es den Anschein hat, dass der Prozess nicht mehr reagiert und man schnell in Versuchung gerät, den Prozess vorzeitig zu beenden. Hier gibt es auch kein optisches Feedback seitens der Time Machine, die auf das Gegenteil hinweist. Nur die ausgegraute Eingabemaske der Passworteingabe, die weiter angezeigt wird, weist darauf hin, dass der Prozess noch nicht ganz abgeschlossen ist.

Nachdem der Prozess beinahe eine halbe Stunde gearbeitet hat, stand mein Backup-Volumen wieder vollständig zur Verfügung.

Bilderserie

 

 

 

 

Kategorie: Mac OS