rss-icon mail-icon

Portfolio Christian Waldmann

About

Wer
ist Christian Waldmann?

Christian Waldmann

Ich bin Entwickler für interaktive Medien und arbeite für die Martin et Karczinski GmbH in München.

Studiert habe ich an der Hochschule Augsburg Interaktive Medien  mit dem Abschluss Bachelor of Arts. Schon während meinem Studium arbeitete ich neben her als Entwickler für Front und Backend und konnte so bereits Berufserfahrung sammeln.

In meiner freien Zeit treibe ich viel Sport, z.B., Volleyball (in der Halle oder auf Sand) oder mit meinem Rad im Park um die Ecke. Im Laufe meines Studiums entdeckte ich außerdem meine Leidenschaft für Fotografie.

Warum
„code-meets-design“?

Hinter „code-meets-design“ steckt meine Philosophie. Hier trifft Code auf Design, also Programmierung auf Gestaltung. Ich fühle mich in beiden Welten zuhause.

Seitdem ich meine erste Website für meine Schule mitgestaltet und programmiert hatte, fesselt mich diese Welt. Ein Raum, der nahezu ohne Grenzen auskommt. Die einzigen beiden Grenzen sind der eigene Verstand und die Kreativität!

Durch Kreativität kann man neue faszinierende Welten erschaffen, mit Coding und Programmierung sie zum Leben erwecken. Dies zeigt sich vor allem im Internet. Es ist eine Plattform, die fast so vielseitig ist, wie es Seiten im Web zu finden gibt und an jeder Ecke gibt es etwas Neues zu entdecken.

Was
macht und kann er?

Web

Ich bin hauptsächlich auf den Bereich Web spezialisiert. Hier vor allem auf kleinere bis mittlere Seiten auf der Basis von WordPress mit einigen schon speziell für Kunden angepassten WordPress Installationen und etlichen speziell entwickelten Plugins. Jedoch sind mir auch andere Systeme geläufig (Drupal, MODX, etc..).

IOS/Ipad/Iphone

Mein zweiter Arbeitsbereich ist die Entwicklung für IOS-Geräte, egal ob es „Games“ sind oder auch native Apps, geschrieben in Objectiv-C.

Konzeption

Im Bereich der Gestaltung sehe ich meine Stärken vor allem in der Konzeption (Websites, Apps, Interaktionsabläufe, Spiele, etc.) und im Bereich der Informations-Architektur. Jedoch kommt es auch ab und zu vor, dass ich Layouts für Print und Screen entwerfe.

Werkzeuge

Programme:
Photoshop, InDesign, Illustrator, Flash

Programmier-Sprachen:
PHP (OOP), Java, ActionScript 3, Objectiv-C, JavaScript, (Grundlagen) Python, SASS

Datenbank-System:
MySQL, SQLite, PostgressSQL

Wieso
ausgerechnet er?

Obwohl ich erst frisch aus dem Studium komme, kann ich bereits vier Jahre Agentur- und Realprojekt- Erfahrung sammeln. In dieser Zeit konnte ich mein Wissen vor allem im Bereich der Programmierung und Konzeption weiter ausbauen und vertiefen.

Ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht. Trotz der oftmals langen Nächte vor einer Abgabe und so mancher Überstunde in der Agentur vor einem Release habe ich meine Freude an der Sache nicht verloren.

"Ich weiß, dass ich nichts weiß", lerne aber schnell und bin immer auf der Suche nach neuem Wissen, um mich weiter zu verbessern und neue Projekte realisieren zu können.

Habe ich Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch Fragen? Wenn ja, dann schreiben Sie mir doch eine E-Mail an sayhallo@code-meets-design.de oder über das Kontaktformular.