rss-icon mail-icon

Portfolio Christian Waldmann

Schmuck-Portal

Schmuck-Portal

In diesem Projekt setzte ich ein in der allevia GmbH entwickeltes Design-Konzept um. Umgesetzt wurde dieses Portal mit der Blog-Software WordPress. Meine Hauptaufgabe bestand darin, WordPress so durch Plugins und Anpassungen zu erweitern, dass sich nahezu alle Inhalte über den Admin-Bereich pflegen lassen. Daneben dynamisierte ich auch ein von einem Kollegen geliefertes HTML-Raster als Template.

WordPress aber anders

Da die innere Logik der Seite mit allen offensichtlichen (und nicht offensichtlichen) Strukturen und Verknüpfungen eine gewisse Komplexität annahm, musste WordPress mit Plugins und der der WordPress-API sehr stark „aufgebohrt“ werden.

Überlegungen die hier mit einflossen, waren unter anderem die, dass bei der „Vertaggung“ nicht jede Produkt-Kategorie mit „jeder“ anderen Kategorie verglichen werden kann.
Beispielsweise sollten, wenn sich der User ähnliche Artikel zu einem Produkt aus der Kategorie „Klassische-Schmuckstücke“ mit dem Tag „Silber“ ansehen möchte, nicht unbedingt Schmuckstücke aus der Kategorie „Romantik und Tracht“ mit aufgelistet werden, da diese optisch in den meisten Fällen nicht zusammen passen, sondern nur Produkte aus „verwandten Kategorien“.

Details

allevia GmbH

Dauer: 8 Monate
Zeitraum: 2010
Link: http://www.allevia.de/agentur-...
Skills: , ,